Jörg's Homepage

HOMEPAGE  von
Jörg Hunger
Direkt zum Seiteninhalt
FOTOGRAPHIEREN, REISEN, BASTELN
das sind meine liebsten Beschäftigungen
____________________
Willkommen auf meiner Homepage


In den Fotogalerien habe ich einige Eindrücke festgehalten, vor allem von Spanien, wo ich mich öfters aufhalte, und von den Zwischenhalten auf dem Weg dorthin. Ein weiteres bevorzugtes Motiv sind Zoo- und Wildtiere.

Dann ist da noch ein Webshop für das
"familieneigene" Olivenöl Casa Janus .

 
Seit ich pensioniert bin, habe ich auch ein vorher etwas in Vergessenheit geratenes Hobby wieder reaktiviert und vertreibe mir die Zeit unter anderem mit Modellbau - hauptsächlich Modellschiffe – aber auch anderen handwerklichen Arbeiten und auch z.B. mit dem „Bau“ dieser Homepage.
 




Casa Janus Olivenöl
___________________________________________


In Spanien, im Städtchen L'Ampolla am Tor zum Ebrodelta, inmitten des Olivenhains Furone liegt die Casa Janus. Hierher sind meine Schwestern Susi und Gret und Schwager Kurt vor über 10 Jahren ausgewandert. Die rund 40 Olivenbäume werden von ihnen gepflegt, wobei sie auf jeglichen Einsatz vom Chemie verzichten.

_

Fotogalerien
____________________________

Einige Impressionen von Ferien, Reisen und Kurzaufenthalten
.

















.


Zoo- und Wildtiere in der Schweiz




.

















.

Modellbau
_________________________



Nachdem ich in den 90er Jahren den Bausatz einer SeabexOne von Graupner kaufte und das Schiff zu ca. 80% fertig baute (es ist damals immerhin schon im Ägerisee gefahren!), habe ich die nun wieder reaktiviert und bin daran, sie auf den neuesten Stand zu bringen.
 
Dabei habe ich schnell bemerkt, dass der Modellbau in der Zwischenzeit grosse Fortschritte betreffend Funktionsumfang gemacht hat. Um meine Kenntnisse zu verbessern habe ich mich zuerst in einem Schiffmodellbauforum informiert und bin nun seit Anfang 2017 auch im Aargauischen Schiffmodellbau Klub Mitglied (www.askweb.ch). Hier kann man wertvolle Informationen untereinander austauschen und sich über Bautechniken und Neuheiten informieren.


  Zurzeit befinden sich 3 Schiffe in der Werft (und eines im Kopf!!).  Mein Interesse gilt vor allem den Funktionsmodellen, und da vorwiegend der Bauphase. Da immer wieder neue Ideen aufkommen, werden diese Schiffe selten ganz fertig und sind öfter in der Werft anzutreffen als im Wasser. Da ich möglichst viel selbst anfertigen möchte und nicht mit sogenannten RTR-Modellen (ready-to-ride,  auspacken-einschalten-fahren), dauert der Bau jeweils entsprechend lang. Auch muss man Lust haben zu Bauen und daher gibt es auch Phasen, wo in der Werft gestreikt wird oder wo man neue Ideen erst mal hinterfragen sollte, bevor man sich an unmögliches heranwagt.




.












.

Email senden


.












.

Links


Für die nachfolgend aufgeführten Links kann keine Verantwortung übernommen werden.
Diese liegt vollumfänglich beim jeweiligen Webseitenbetreiber.
Mit diesem Program habe ich die Homepage erstellt
______________________________________________________________________________________________________________________________________________
Aargauischer Schiffmodellbau-Klub
Hier erhalte ich Tipps und Informationen und es werden interessante Events organisiert.
______________________________________________________________________________________________________________________________________________
Hobby Shop mit umfassendem Sortiment für Auto- Flug- und Schiffmodelle
______________________________________________________________________________________________________________________________________________
Hobby Shop mit umfassendem Sortiment für Auto- Flug- und Schiffmodelle
______________________________________________________________________________________________________________________________________________
Wenn der Bilderrahmen aus dem Baumarkt für den Picasso nicht mehr passt, ist das Studio Arte die richtige Adresse. Mein Sohn Daniel sorgt für eine perfekte Ausführung.
______________________________________________________________________________________________________________________________________________
Wenn ihr genug habt von Hektik und Stress und keinen Sinn mehr seht in dem was ihr macht ist es vielleicht Zeit, sich neu zu erden und den Bezug zur Natur wieder zu finden!

NaturLeben,  Wildnisschule der Schweiz
In unseren Kursen vermitteln wir die Lehren der Wildnis und das Wissen der Urvölker vom Leben und Überleben mit der Natur.

Mit der Natur - Cun la Nateira
CunlaNateira versteht sich als Plattform für Natives Lernen, Wissen und Vernetzen.
______________________________________________________________________________________________________________________________________________
© by Jörg Hunger   =   Aktualisiert am 25.11.2017   =   Heute ist     =   Es ist jetzt Uhr   

Zurück zum Seiteninhalt